Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

1. Italienpokal-Spiel am 19. August auswärts gegen Union Quinto

Erste offizielles Punktespiel für den FC Südtirol am Sonntag, den 19. August: Die Weiß-Roten treffen am ersten Spieltag des Italienpokals auswärts auf den Serie-D-Verein Union Quinto (Treviso). Drei Tage später feiert der FCS sein Heimdebüt gegen Mezzocorona, weitere Gegner im Kreis „F“ des Pokals sind C1-Ligist Cittadella und Bassano (C2) Insgesamt nehmen heuer 110 Mannschaften am Italienpokals der Serie C teil.
 
36 Mannschaften kommen aus der Serie C1, 54 aus der Serie C2, darunter auch die beiden regionalen Teams FC Südtirol und Mezzocorona sowie 20 aus der Serie D. Gespielt wird in 20 verschiedenen Kreisen.


Italienpokal Serie C - Kreis „F“

1. Spieltag, Samstag, 19.08.2007: Union Quinto - FC Südtirol
2. Spieltag, Mittwoch, 22.08.2007 FC Südtirol - Mezzocorona
3. Spieltag, Mittwoch, 29.08.2007: Cittadella - FC Südtirol
4. Spieltag, Mittwoch, 05.09.2007 FC Südtirol - Bassano
5. Spieltag, Mittwoch, 19.09.2007: Ruhetag FC Südtirol

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend