Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

A-JUGEND ERREICHT IN BASSANO EIN REMIS

Nach zwei Niederlagen in Folge konnten die A-Jugend National in Bassano zumindest ein 1:1-Unentschieden erreichen. Die Mannschaft aus dem Veneto ging in Fuehrung, doch der Marokkaner El Bouazzaoui konnte fuer den FCS ausgleichen.
 

Es war wahrlich keine Glanzleistung, die die Mannschaft um Trainer Andrea Guerra zeigte, der immer noch gesperrt ist und von seiner Co-Trainerin Silvia Marcolin auf der Bank ersetzt wurde.

Nach zwei Niederlagen in Folge strebte die Mannschaft zumindest einen Punkt an, um endlich wieder Selbstvertrauen zu tanken. Was das anbelangt wurde die Mission auch erfuellt. Es war ein wenig ansehliches Spiel, mit wenigen Tormoeglichkeiten, wenngleich der FCS die besseren Tormoeglichkeiten vorfand. Vor allem bei Standards boten sich dem FCS gute Moeglichkeiten.

In Fuehrung ging ber zuerst Bassano, das in der 17. Minute mit Lavarra traf. Er liess mehrere Gegenspieler aussteigen und traf  mit einem Diagonalschuss ins FCS-Tor.

Nach dem Pausentee uebernahm der FCS die Initiative, wenngleich im Offensivbereich dabei wenig herausschaute. Trotzdem gelang El Bouazzaoui in der 62. Minute der Ausgleich. El Bouazzaois Freistoss wurde zuerst von der Bassano-Mauer abgeblockt, beim Nachschuss liess er dem Bassano-Torhueter keine Abwehrchance mehr.

 

 

BASSANO – FC SUEDTIROL 1-1 (1-0)

Bassano: De Pretto, Luisetto, Cervenin, Stefanin, Fontana (60’ Moro), Marchetti, Tasarovvski, Muratac, Schiavo (65’ Bizzotto), Toffanin, Lavarra (65’ Faccin).

Allenatore: Mauro Zironelli

FC Suedtirol: Tenderini, Dal Castello, Torresani (50’ Granzotto), Cisale, Giardiello, Colla, Ennemoser (50’ Dentice), Gruber (50’ Eisenstecken), Calì, El Bouazzaoui (70’ Huber), Fazzion.

All. Silvia Marcolin (squalificato Andrea Guerra)

Arbitro: Masi di Padova

Reti: 17’ Lavarra (1-0), 62’ El Bouazzaoui

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Leifers Branzoll   D-Jugend
 
 
Di, 30. Mai 2017 - 18:00
 
Leifers
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.