Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

A-Jugend U17 und B-Jugend U15 zu Hause gegen Cremonese

Dieses Wochenende spielen alle nationalen Jugendmannschaften des FC Südtirol. Zu Hause in Rungg spielen die A-Jugend national U17 und die B-Jugend national U15 gegen Cremonese, während die Berretti in Alessandria und die A-Jugend U16 Lega Pro in Reggio Emilia agiert.

BERRETTI. Nach dem Sieg am ersten Spieltag gegen Parma (1:0 Torregrossa), spielt die Mannschaft von Trainer Cristian Zenoni nun gegen die Mannschaft aus Alessandria, welche ihr Auftaktspiel gegen FeralpiSalò verlor. Anpfiff der Partie ist am Samstag, 1. Oktober um 15:00 Uhr im Sportzentrum "Centogrigio” von Alessandria.

A-Jugend U17. Am dritten Spieltag wird die Mannschaft von Trainer Marzari versuchen ihren ersten Sieg in dieser Saison einzufahren. Bisher erzielte die Mannschaft ein Unentschieden gegen Renate, während das Auftaktspiel gegen Lumezzane mit einer Niederlage geendet war. Anpfiff ist am Sonntag, 2. Oktober um 15:00 Uhr in Rungg.

A-JUGEND U16. Einen Auftaktsieg bejubelte die Mannschaft von Coach Paolo Tornatore vor heimischem Publikum gegen Pordenone am vergangenen Wochenende. Das Spiel entschieden zwei Tore von Unterthurner. An diesem Sonntag, 2. Oktober sind die Weißroten in Reggio Emilia bei Reggiana zu Gast. Das Match beginnt um 15 Uhr.

B-JUGEND U15. 3 Punkte auf dem Konto hat die Mannschaft von Trainer Michele Saltori nach einem Sieg über Renate und einer Niederlage. Diesen Sonntag trifft die Mannschaft auf Cremonese, Anpfiff ist um 11:00 Uhr in der Sportzone Rungg.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Feralpisalo`   FC Südtirol
 
 
Sa, 21. Januar 2017 - 16:30
 
Salò
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.