Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Abo-Kampagne des FC Südtirol gestartet

Am Sonntag, 7. September bestreitet der FC Südtirol sein erstes Heimspiel der 2. Divison (ehemalige Serie C2) gegen Carpenedolo. Der Abo-Verkauf des FCS für die bevorstehende Meisterschaft läuft bereits auf Hochtouren. Ein Jahres-Abo für die Tribüne „Canazza“ kostet 100 Euro, während für die Tribüne „Zanvettor“ 170 Euro (Sektor C) bzw. 200 Euro (Sektor B) ausgegeben werden müssen. Außerdem gibt es ein VIP-Abo um 300 Euro. Günstigere Abos bekommen Jugendliche und Studenten zwischen 6 und 18 Jahren sowie Senioren über 65 Jahren (80 Euro für die Tribüne Canazza, 130 bzw. 150 Euro für die Tribüne Zanvettor).
 
Erhältlich sind die Abos am Sitz des FC Südtirol in der Cadorna-Straße 9 in Bozen (Tel. 0471/402129) sowie über die Homepage www.fc-suedtirol.com. Ab Montag werden sie auch im Erlebnis-Sporthaus Sportler in den Bozner Lauben Nr.1. angeboten. Selbstverständlich werden die Abos auch bei den Heimspielen des FCS verkauft.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Feralpisalo`   FC Südtirol
 
 
Sa, 21. Januar 2017 - 16:30
 
Salò
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.