Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Abschlusstraining: Cia verletzt, Benvenuto wieder fit

Auf HAnnes Kiem und Fabian Mayr, die die gesperrten Bainchini und Goisis ersetzen werden wartet eine heikle Aufgabe in Bassano.
 

Das heutige Abschlusstraining vor dem morgigen Spiel gegen Bassano Virtus diente TrainerAldo Firicano auch dazu Hannes Kiem und Fabian Mayr auf ihre morgige Aufgabe vorzubereiten. Sie sollen die beiden gesperrten Innenverteidiger Bianchini und Goisis ersetzen. Wahrscheinlich müssen die Weiß-Roten morgen auch auf Michael Cia verzichten, der an einer Muskelverhärtung im Unterschenkel leidet. Heute trainierte er jedenfalls alleine. Wenn Brugger und Co. morgen um 14.30 h im Rinio Mercante Stadion auflaufen ist aber Marco Benvenuto wieder dabei und im Vollbesitz seiner Kräfte. Von seinem Spielwitz und seinem Antrieb wird der weiß-rote Angriff morgen leben.
Im Zuge der gestrigen Pressekonferenz hatte Andrea Servili offensichtlich eine treffende Prognose von sich gegeben: Bassano hat mehr zu verlieren als wir. Tatsächlich ist das Klima in Bassano gespannt. Torwart Tommaso Peresson, der nach langer Verletzungspause erst seit 15 Tagen wieder dabei ist sieht es offensichtlich ähnlich wenn er sagt: „Bassano muss einfach gewinnen, es ist nutzlos, wenn man um den heißen Brei herumredet. Gegen den FC Südtirol gibt es eine ganz wichtige direkte Begegnung.“
Tatsächlich stellt das Spiel so etwas wie einen Wendepunkt dar. „Ein Sieg bringt uns enorm weiter, ein Unentscheiden ist praktisch wertlos und eine Niederlage wäre ein herber Dämpfer“, meinte Peresson. Das Losungswort für die Heimmannschaft dürfte demnach sein, dem FC Südtirol nicht ins offene Messer zu laufen und sich bedeckt zu halten.
Andererseits scheint Bassano zuhause zu schwächeln. Mit nur 20 Punkten aus den bisherigen Heimspielen rangiert Bassano in der unteren Hälfte dieser besonderen Statistik.

 


 

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Vicenza Calcio
 
 
So, 29. Oktober 2017 - 14:30
 
Drusus-Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.