Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

ALESSANDRO CAMPO HÄNGT FUSSBALLSCHUHE AN DEN NAGEL

Der frühere FC Südtirol Profispieler Alessandro Campo hört auf. Campo absolvierte im FC Südtirol-Dress in sieben Saisonen insgesamt 153 Spiele und konnte 32-Tore bejubeln. Seine beste Saison erlebte der offensive Mittelfeldspieler in der Spielzeit 2012-2013 als er mit 12 erzielten Treffern der beste Schütze der Weissroten war. Bei Fans und Mitspielern sehr beliebt zeichnete sich Campo aufgrund seiner technischen Fähigkeiten und der ausgezeichneten Schusstechnik aus. Als Freistosskünstler bekannt trug er massgeblichen Anteil am Erfolg des FCS in den letzten Jahren.
 
Nach dem Engagement beim FCS wechselte Campo zu Virtus Bozen, wo er in der letzten Saison den Aufstieg in die Serie D schaffte. Nun die Entscheidung seine Karriere zu beenden. Der FC Südtirol bedankt sich bei Alessandro Campo für seinen unermüdlichen und wichtigen Einsatz und wünscht ihm privat wie sportlich alles Gute!
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
C-Jugend   Brixen
 
 
Sa, 27. Mai 2017 - 16:30
 
Sportcity
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
VS.
 
D-Jugend   Bozner
 
 
Di, 23. Mai 2017 - 18:00
 
Sportcity
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.