Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Alessandro Campo verabschiedet sich von den Fans

Liebe Fans,
es schmerzt mich sehr den FC Südtirol zu verlassen und diesen Augenblick hätte ich mir nie herbeigewünscht. Auch der Verein hat im Rahmen seiner Möglichkeiten nichts unversucht gelassen, mich zu halten. Aber mit 30 Jahren und Auslaufen des Vertrags mit Saisonende, wollte ich mir die vielleicht letzte Chance eines Vereinswechsels, nicht entgehen lassen. Mit 20 Jahren kann man sich noch leisten zu träumen aber mit 30 muss man an die eigene Zukunft denken.
Liebe Fans, ich kann eure Enttäuschung verstehen, aber Veränderungen sind nun mal Teil des Lebens, sind manchmal unvermeidbar. So war es zwischen mir und dem FCS, gleichsam wie zwischen Verliebten, die sich zum Wohle beider trennen aber gleichzeitig die Tür für ein eine Rückkehr offen gelassen haben.
Nicht von ungefähr habe ich den Vertrag mit Südtirol um ein weiteres Jahr verlängert. Was aber für immer bleiben wird ist die tiefe Verbundenheit und Dankbarkeit, die ich euch gegenüber verspüre und hiermit zum Ausdruck bringen möchte. Ihr habt mich immer unterstützt, auch in Zeiten in denen es mir nicht gut ging, wie nach meiner langen Verletzung. Ihr werdet stets einen Platz in meinem Herzen haben und ich hoffe, das ist auch umgekehrt der Fall.

In Verbundenheit
Alessandro Campo
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Fano Alma Juventus
 
 
Mi, 26. September 2018 - 18:30
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.