Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Am Mittwoch im Drusus-Stadion Italienpokal-Nachtragespiel FC Südtirol-Bassano

Nachdem das Stadionproblem des FC Südtirol geklärt werden konnte, muss nun das Team von Aldo Firicano die zwei Italienpokalbegegnungen gegen Mezzocorona und Bassano, die noch nicht gespielt wurden, nachtragen. Morgen, Mittwoch (3. Oktober), treffen die Weiß-Roten um 15.00 Uhr im Bozner Drususstadion auf Bassano. Firicano will in diesem Spiel seine Stammelf schonen und den Ersatzspielern die Möglichkeit geben, sich in Szene zu setzen.
 
Im Tor nimmt Andrea Seculin den Platz von Servili ein, in der Abwehr spielen Rossi, Dalpiaz, Burzigotti und Fabio Pitillino (im Bild), im Mittelfeld Strobl, Agazzone, Scavone und Fink und im Sturm Llullaku und Improta. Auf der Ersatzbank nimmt neben den Berretti-Spielern Pomarè, Frendo, Mariz, Speziale, Pfitscher und Hillebrand auch Michael Bacher Platz, der nach seiner roten Karte im Spiel gegen Ivrea am Sonntag gesperrt ist.

Sowohl der FCS als auch Bassano haben noch die Möglichkeit, sich im Italienpokal für die nächste Runde zu qualifizieren. Derzeit liegen beide Mannschaften zusammen mit Mezzocorona mit je drei Zählern auf dem zweiten Tabellenplatz hinter Cittadella, das mit 7 Punkten die Rangliste anführt. Aber während der C1-Verein bereits alle vier Spiele ausgetragen hat, müssen Bassano und Südtirol noch zwei Begegnungen nachtragen, Mezzocorona sogar drei.


Mögliche Aufstellung FC Südtirol

Seculin, Rossi, Dalpiaz, Strobl, Burzigotti, Pitillino, Llullaku, Agazzone, Improta, Scavone, Fink; Ersatz: Pomarè, Frendo, Mariz, Speziale, Pfitscher, Hillebrand, Bacher

Schiedsrichter: Filippo Merchiori (Ferrara)
Linienrichter: Enrico Gatti und Sergio Amati (beide Bologna)

 

Italienpokal Kreis „F“

Ergebnisse
1. Spieltag (Sonntag, 19. August 2007)
Union Quinto - FC Südtirol 0:1
Mezzocorona - Bassano  nachzutragen
Ruhetag: Cittadella

2. Spieltag (Mittwoch 22. August 2007)
FC Südtirol - Mezzocorona nachzutragen
Bassano - Cittadella 1:2
Ruhetag: Union Quinto

3. Spieltag (Mittwoch 29. August 2007)
Cittadella - FC Südtirol 3:1
Mezzocorona - Union Quinto nachzutragen
Ruhetag: Bassano

4. Spieltag (Mittwoch 5. September 2007)
FC Südtirol - Bassano wird morgen nachgetragen
Union Quinto - Cittadella 3:3
Ruhetag: Mezzocorona

5. Spieltag (Mittwoch 12. September 2007)
Cittadella - Mezzocorona 0:2
Bassano - Union Quinto 3:0
Ruhetag: FC Südtirol


Tabelle
1. Cittadella 7 Punkte/4 Spiele (Torverhältnis 8:7)
2. Mezzocorona 3/1 (2:0)
3. Bassano 3/2 (4:2)
4. FC Südtirol 3/2 (2:3)
5. Union Quinto 1/3 (3:7)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Feralpisalo`   FC Südtirol
 
 
Sa, 21. Januar 2017 - 16:30
 
Salò
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.