Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

AM SONNTAG GEHT ES FÜR DIE U17 UND U15 IN IMOLA GEGEN IMOLESE

Bevor am Samstag, den 6. bzw. Sonntag, den 7. Oktober auch die Meisterschaften von den Berretti und der Unter 16 beginnen, sind von den Teams, die in Meisterschaften auf nationaler Ebene spielen, am kommenden Wochenende wieder die Unter 17 und die Unter 15 dran. Beide sind – im Rahmen des vierten Spieltags ihrer Altersklassen – in Imola im Einsatz, wo sie auf das lokale Team Imolese treffen.

Die Unter 17 steht zurzeit mit vollen neun Punkten gemeinsam mit Piacenza an der Tabellenspitze – man feierte also drei Siege aus ebenso vielen Spielen: Zum Auftakt gab es zuhause ein 3:1 gegen Virtus Vecomp, im ersten Auswärtsspiel gewann man mit 1:0 bei Pro Piacenza und letzten Sonntag siegte man im heimischen FCS Center gegen Lanerossi Vicenza mit 3:2.

Die Unter 15 hingegen holte zuletzt ihren zweiten Sieg im dritten Spiel. Die beiden Erfolge wurden von der Niederlage gegen Pro Piacenza unterbrochen.

Werfen wir nun aber einen Blick auf die nächsten Gegner unserer Jungs: Die U17 von Imolese hat zurzeit drei Punkte auf dem Konto, man feierte einen Dreier (zuhause gegen Fano) und erlitt zwei Niederlagen. Die U15 des Teams aus der Emilia-Romagna hingegen hat gleich viele Punkte (sechs) wie die Weiß-Roten auf dem Konto und erzielte bislang ebenfalls zwei Siege.

Sowohl die Unter 15 als auch die Unter 17 sind am kommenden Sonntag, den 30. September, in Imola im Einsatz: Die U15 spielt um 12 Uhr, die U17 um 15 Uhr.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Imolese   FC Südtirol
 
 
So, 28. April 2019 - 18:30
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.