Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Am Sonntag startet Abo-Kampagne des FC Südtirol

Am Sonntag anlässlich des Heimspieles gegen Ivrea im Bozner Drusus-Stadion startet auch der Abo-Verkauf des FC Südtirol. Da sich der Verkauf heuer wegen der bekannten Stadionprobleme verzögert hat, hat die Vereinsführung beschlossen, den Preis der Dauerkarten um 10 Prozent zu reduzieren. Ein Jahres-Abo für die Tribüne „Canazza“ kostet somit 120 Euro, während für die Tribüne „Zanvettor“ 165 Euro (Sektor C) bzw .190 Euro (Sektor B) ausgegeben werden müssen.
 
Außerdem gibt es ein VIP-Abo um 300 Euro. Günstigere Abos bekommen Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren sowie Senioren über 65 Jahren (90 Euro für die Tribüne Canazza, 125 bzw. 135 Euro für die Tribüne Zanvettor). Auch Familien mit Jugendlichen bis zu 18 Jahren  erhalten interessante Begünstigungen.
 
Der Abo-Verkauf dauert drei Wochen. Erhältlich sind die Abos am Sitz des FC Südtirol in der Cadorna-Straße 9 in Bozen (Tel. 0471/266053) und im Erlebnis-Sporthaus Sportler in den Bozner Lauben Nr.1. Außerdem wird das Abo am Sonntag beim Heimspiel gegen Ivrea ab 13.00 Uhr an der Eintrittskassa angeboten.

 

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.