Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Athos Ferretti neuer Stürmer des FC Südtirol

Nach Mittelfeldspieler Alessandro Campo hat der FC Südtirol einen weiteren Spieler verpflichtet: Der 25-jährige Athos Ferretti (1,84 m x 74 kg) verstärkt ab sofort den Sturm der Weiß-Roten. Ferretti kommt vom Serie B-Verein Rimini, wo er in der Hinrunde nur zu einem kurzen Teileinsatz gekommen ist. Am 8. November wurde er im Heimspiel gegen Triestina in der 85. Minute für Alessandro Frara eingewechselt. Die beiden letzten Jahre spielte Ferretti hingegen in der Serie D bei Armando Picchi Livorno. In insgesamt 52 Spielen brachte er es auf 24 Tore. Besonders erfolgreich war er im Vorjahr, als er in 29 Begegnungen gleich 16 Mal traf. 2005-06 spielte Ferretti bei Rosignano in der Oberliga.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend