Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

AUCH GEGEN UDINESE GAB ES FÜR DIE B-JUGEND NICHTS ZU HOLEN

In einer sehr anspruchsvollen ersten Halbzeit haben beide Mannschaften große aufgespielt und ein aktionsreiches und sehenswertes Spiel geliefert. Das Ergebnis spiegelt jedoch auch wegen eines nicht gegebenen Elfmeters nicht das wirkliche Kräfteverhältnis wieder.
 
Die Strategie von Udinese zielte von Anfang darauf ab, den FC Südtirol in die Defensive zu drücken und schnell den Führungstreffer zu erzielen, was auch gelungen ist. In der 5. Minute konnte Zossi einen Querpass sicher zum 0:1 verwerten. Der FCS hielt dagegen, wurde aber durch einen  Konter überrascht und kassierte in der 13. Minute das 0:2 durch Puntisso, gefolgt in der 20. Minute vom 0:3 durch Guerra. Bereits zwei Minuten später konnte jedoch Majdi durch einen sehenswerten Weitschuss von außerhalb des Strafraumes zum 3:1 verkürzen. Der FC Südtirol erhöhte nun den Druck, konnte jedoch das Tor nicht treffen. Am Ende der 1. Halbzeit wurde zudem ein klarer Elfmeter wegen Handspiel im Strafraum von Udinese nicht gegeben. Damit war die Luft aus dem Spiel auch draußen und beide Mannschaften konnten in der 2.Halbzeit keine nennenswerten Spielzüge mehr aufbauen. Das Spiel  FC Südtirol gegen Udinese endete 1:3.

FC SÜDTIROL - UDINESE 1:3 (1:3)

FC Südtirol: Holzknecht (36. Taibon), Gasser Daniel  (60. Nava), Demetz (60. Pirhofer), Oberkalmsteiner, Breglia,), Bacega, Gasparini (48. Gasser Mathias), Blasbichler (51. De Mattia), Majdi, Ventura (60. De Luca), Valentini,
Trainer: Gianpaolo Morabito
Udinese: Neret, Traore (13. Torbolo), Dibon, Magnino, Puntisso, Francescutti, Zossi, Borgobello (60. Beruzzini), Cristopoli (60. Cavaliere), Guerra (35. Piccoletto), Pontoni (40.Tuoro).
Trainer: Luca Matiussi
Tore: 5. Zossi (UD); 13. Puntisso (UD);  20. Guerra  (UD);  22. Majdi (FCS)
Anmerkungen: milde Temperaturen bei bedeckter Himmel;
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Vicenza Calcio
 
 
So, 29. Oktober 2017 - 14:30
 
Drusus-Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.