Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

B-Jugend: FC Südtirol - Atalanta 0:0

Saisonkehraus für die nationale B-Jugend des FC Südtirol.
 
FC SÜDTIROL-ATALANTA 0-0
FC SÜDTIROL: Pircher (1’ 2. HZ Kofler), Rella, Fodor, Crepaz, Mayrhofer, Windegger, Fratton (11’ 2. HZ Kabilo), Pasquetti, Orfanello (17’ 2. HZ Marcadella), Piccoli, Ciaghi. Trainer: Morabito. Auswechselspieler: Holzner, Lazzeri, Anderle, Federer.
ATALANTA: Placcadori, Cattaneo, Possenti (1’ 2. HZ Biallo), Suagher (1’ 2. HZ Tanferna), Baselli, Cremaschi, Migliavacca (1’ 2. HZ Cortesi), Esposito, Gueye (29’ 2. HZ Rurale), Biundo, Molina. Trainer: Perico. Auswechselspieler:  Sportiello, Capelli, Gagliardini.
BOZEN – Im letzten Spiel der Meisterschaft war Italienmeister Atalanta in Bozen zu Gast. Die Mannschaft aus Bergamo konnte den Titel erobern, der FC Südtirol landete auf Platz 10 konnte aber im Laufe der Saison sehr viel Erfahrung sammeln. Obwohl die Würfel bereits gedallen sind, schenken sich beide Mannschaften nichts und es kommt zu einem offenen Schlagabtausch. In der 3. Spielminute muss der Gästetorwart nach einer Kombination Fratton-Orfanello rettend eingreifen. In der 6. Spielminute setzt Pasquetti Orfanello ein, dessen Schuss ist aber zu schwach. Atalanta meldet sich in der 12. Spielminute mit einem Schuss in Richtung langes Eck von Biundo, der neben dem Pfosten landet. Kein Glück ist auch dem FC Südtirol in der 16. Spielminute beschert: Konter und Schuss von Orfanello aber Placcadori wehrt ab. In der 5. Spielminute der 2. Halbzeit flankt Piccoli in den Strafraum, Orfanello kommt zu spät. Atalanta zeigt in der 20. Spielminute seine Gefährlichkeit mit einem Schuss von Cortesi. In der 22. Minute ist erneut der FC Südtirol am Drücker. Der Schuss von Pasquetti wird aber von einem Verteidiger abgewehrt. Auch die letzte Aktion des Spieles ist weiß-rot: in der 26. Minute versucht es Marcadella mit einem Distanzschuss aber der Torwart wehrt zur Ecke ab.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.