Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

B-Jugend National: FC Südtirol - Venezia 0-3

 

FC SÜDTIROL: Kofler (1’ 2. HZ  Pircher), Holzner (12’ 2. HZ  Lazzari), Fodor, Crepaz (1’ 2. HZ  Piccoli), Mayrhofer, Rella, Fratton (25’ 2. HZ  Ferraris), Ciaghi (20’ 2. HZ  Anderle), Orfanello, Pasquetti (4’ 2. HZ  Marcadella), Gilardi. Trainer: Morabito.
VENEZIA: Zanette, Pellegrino, Zanon, Cavallini, Buso, Segato, Ennasri, Benedetti (17’ 2. HZ  Cabianca), Catto (1’ 2. HZ  Casagrande), Volpato (1’ 2. HZ  Conti), Dell’Andrea. Trainer: Fortunato.
TORE: 9’ 2. HZ  Cavallini, 13’ 2. HZ  Conti, 23’ 2. HZ  Casagrande

BOZEN – Die Jungs von Morabito erwischten einen rabenschwarzen Tag und überlassen den Gästen die Initiative. Die Mannschaft aus der Lagune werden schon in der 3. Spielminute gefährlich mit Catto, der aus einem Konter heraus nur knapp neben das Tor schießt. Der FC Südtirol reagiert mit Ciaghi in der 4. Spielminute, der Aktion fehlt aber die nötige Überzeugung. In der 5. Minute ist es wiederum Catto, der gefährlich wird. Der aus seiner Aktion folgende Eckball landet bei Segato, dessen Kopfball für Kofler eine Herausforderung ist.
In der 11. Spielminute versucht es Fratton mit einem Schuss aber Torwart Zanette hält im Nachfassen. In der 23. Spielminute enteilt Ennasri den Weiß-Roten, aber Kofler neutralisiert seinen Abschluss.
In der 9. Minute der 2. Spielhälfte dann das Führungstor für Venezia. Cavallini holt sich den Ball an der Strafraumgrenze, lässt zwei Gegenspieler aussteigen und bezwingt den heraus eilenden Pircher.
4 Minuten später soppelt Venezia mit Conti nach, der eine Maßflanke von Ennasri nutzt. In der 17. Spielminute hält Pircher einen guten Schuss von Benedetti. Eine Minute später versucht der FC Südtirol zum Anschlusstreffer zu kommen, aber der Schuss von Fratton geht ins Leere. Den Schlusspunkt zum 0:3 setzt Casagrande, der einen Freistoß direkt verwandelt.

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Albinoleffe
 
 
So, 27. August 2017 - 18:30
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.