Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

B-JUGEND NATIONAL: FCS-SPAL 1-3

Es ist die dritte Niederlage im fünften Spiel für die B-Jugend National.
 
Das Endergebnis von 3:1 für Spal Ferrara gibt nicht den wirklichen Spielverlauf wieder. Der FCS  lag durch einen Treffer von Gennacaro sogar in Führung und war mehrfach einem zweiten Tore sehr, sehr nahe, unter anderem mit einem Pfostenschuss von Valentini nachdem Wiederanpfiff. Doch die Unaufmerksamkeiten in der Abwehr haben sich schlussendlich bitter gerächt, mit drei Toren von Baldon.

Der Spielverlauf zeigt einen aktiven FC Südtirol, der in der 15. Spielminute in Führung geht. Ein präziser Längspass von Blasbichler reicht Gennacaro, den Ball hinter dem Rücken des gegnerischen Tormannes zu versenken. Die Reaktion von Spal kommt jedoch sofort und knüppeldick. Im Laufe von nur 2 Minuten (17. und 18. Spielminute) verwandelt Baldon zweimal und bringt seine Mannschaft mit 2:1 in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff rettet der Tormann Anselmi den Spielstand, indem er einen Schuss von Ventura mit einer unglaublichen Aktion über die Latte hebt.
Die 2. Halbzeit beginnt mit dem Lattenschuss von Valentini und einem Fehlschuss von Paris, der das leere Tor knapp verfehlt. In der 60. Minute macht Baldon die Sache für die Hausherren klar und er trifft zum 3:1 Endstand.

FC SÜDTIROL - SPAL 1:3 (1:2)

FC Südtirol: Holzknecht (36. Taibon), Gasparini (36. Demetz), De Mattio, Blasbichler, Breglia, Daniel Gasser (56’ Matthias Gasser), Paris (46. Pirhofer), Baccega, Ventura, Valentini, Gennacaro (56. Nava).
Trainer: Gianpaolo Morabito
Spal: Anselmi, Merighi (67. Malservisi), Vaccari, Curci, Sorrentino, Saric, Bastos (60. Berto), Ursu (65. Bellato), Mantovani (54. Bulcuardi), Bevilacqua (69. Farina), Baldon.
Schiedsrichter: Paola Martinelli di Reggio Emilia
Tore: 15. Gennacaro (1:0), 17. Baldon (1:1), 18. Baldon (1:2), 50. Baldon (1:3)
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Padova
 
 
So, 30. April 2017 - 17:30
 
Bozen - Drususstadion
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.