Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

B-JUGEND NATIONAL FEIERT 4. SIEG UND KLETTERT AN DIE SPITZE

Eine gute Leistung zeigte die B-Jugend National beim 4:1-Sieg im Regionalderby gegen Mezzocorona, wobei Lattanzio als dreifacher Torschuetze glaenzte. Im fuenften Spiel feierten sie den vierten Sieg und kletterten auf den 1. Tabellenplatz.
 

In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Mannschaften fast gaenzlich. Mezzocorna schaffte e saber trotzdem sich in Fuehrung zu bringen. Festa erzielte in der 24. Minute den Fuehrungstreffer. In der zweiten Halbzeit hatte Mezzocorona gegen die gross aufspielende Mannschaft um Trainer Gianpaolo Morabito nichts mehr zu bestellen. Allen voran Lattanzio, der innerhalb von 17 Minuten gleich drei Treffer erzielte und dabei auch seine Staerken unter Beweis stellte. Den 4:1-Erfolg komplettierte Rigotti (im BILD), der den vierten Treffer erzielte, kurz nach seiner Einwechslung.  

 

FC Südtirol - Mezzocorona  4-1

FC Suedtirol: Borriello (ab 36. De Riva), Di Poli Wieser (ab 36. Conci), Dorigoni (ab 59. Malfertheiner), Rella, Cappelletto, Pirhofer, Zandarco (ab 36.  Dal Castello), Melchiori (ab 63.  Rigotti), Tessaro, Lattanzio, Cremonini (ab 51.  Larcher).

Trainer: Morabito

Mezzocorona: De Zini, Corra, Nagele (ab 50. Baldessarini), Gironini, Baldo, Dal Fiume, Agovic (ab 62.  Baldi), Fusari, Festa, Alouani, Grott.

Trainer: Bodo

Tore: 0:1 Festa (24.), 1:1, 2:1, 3:1 Lattanzio (37., 45., 54.), 4:1 Rigotti (65.)

 

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.