Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

B-JUGEND UNTERLIEGT IN DER LETZTEN MINUTE GEGEN CHIEVO 0:1

Für die B-Jugend heißt es weiterhin auf den Sieg zu warten. In einem großartigen Spiel im Pfarrhof konnten die Weißroten den favorisierten Gegner Chievo Verona vor allem in der 2. Halbzeit völlig beherrschen. Der Führungstreffer wollte jedoch nicht gelingen, auch dank der Leistungen des Tormannes, der zweimal gegen Majdi und Blasbichler rettete. In der Nachspielzeit dann gelang den Gästen ihr erster Schuss auf das Tor. Der völlig überraschte Maffei kam zu spät und konnte den Treffer nicht mehr verhindern. Das Spiel endete 30 Sekunden später 0:1.
 
FC SÜDTIROL – CHIEVO VERONA  0:1  (0:0)
FC Südtirol: Holzknecht (36. Maffei), Danieli (63. Pirhofer), Demetz (40. Gasser), Oberkalmsteiner, Gasparini (6. Baccega), Breglia, Gennacaro (58. Paris), Majdi, De Luca (50. Frötscher), Valentini (65. Nava), Blasbichler.
Trainer: Giampaolo Morabito
Chievo Verona: Gottardi, Parisio, Spampato, Stnghelini, Naisenti, Ceccareli, De Paoli (46. Salihi), Olinaro (50. Fusari), MAccari (50. Rigetti), Sarziamade (36. Danieli), Provengano (70. + 2 Copat).
Trainer: Marco Fioretto
Tor: 70. + 2: Provenzano (0:1)
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Vicenza Calcio
 
 
So, 29. Oktober 2017 - 14:30
 
Drusus-Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.