Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

BACK AT HOME! BERRETTI UND B-JUGEND TRETEN ZU HAUSE AN

An diesem Wochenende sind alle drei Mannschaften die im nationalen Wettbewerb antreten im Einsatz. Zuhause spielen die Berretti (gegen Maceratese) und die B-Jugend (gegen Udinese) wobei die A-Jugend nach Bassano reisen muss.

BERRETTI: Nach vier Punkten aus den letzten beiden Spielen gegen Lumezzane (6-1) und Padova (2-2) geht es nun für unsere Jungs gegen Maceratese. Die Mannschaft aus den Marken ist mit vier Punkten, drei weniger als der FCS, das Schlusslicht der Tabelle. Das Spiel findet am Samstag, den 31. Oktober um 14.30 im Trainingszentrum des FC Südtirol in Eppan/Rungg statt.
A-JUGEND: Nach vier Siegen, zwei Unentschieden und nur einer Niederlage befindet sich die Mannschaft von Trainer Giampaolo Morabito auf dem dritten Platz. Nur drei Punkte fehlen auf dem Tabellenführer Ancona. Dieses Wochenende tritt die Mannschaft von Tappeiner & Co. in Bassano an. Die Heimmannschaft ist mit elf Punkten Tabellenvierter. Der Anpfiff erfolgt am Sonntag, 1. November um 15 Uhr.
B-JUGEND: Die Jüngsten unserer Mannschaften im nationalen Wettbewerb befinden sich momentan mit neun Punkten auf dem sechsten Platz. Nach zuletzt zwei Niederlagen gegen Padova und Bassano soll nun wieder ein Sieg her. Gespielt wird gegen den Zweitplatzierten Udinese. Die Mannschaft aus dem Friaul konnte bis hierhin 13 Punkte sammeln. Das Spitzenspiel findet am 1.November um 11 Uhr im Trainingszentrum des FC Südtirol statt.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend