Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Berretti-Mannschaft des FC Südtirol blamiert sich gegen Schlusslicht Carpenedolo

Im ersten Spiel des neuen Jahres blamierte sich die Berretti-Mannschaft des FC Südtirol gegen Schlusslicht Carpenedolo und ging zu Hause mit 1:3 unter. Das Hinspiel hatten die Weiß-Roten noch mit 6:1 gewonnen. Die einzige positive Nachricht: Der Paulsner Fabian Mayr (im Bild) feierte nach achtmonatiger Verletzungspause sein Comeback beim FCS.
 
Die Gäste vergaben mit Veneri (zweimal) und Poli schon in den ersten zehn Spielminuten drei gute Tormöglichkeiten. In der 25. Minute rettete Carpenedolo-Torhüter Rosa auf Hannes Fink, den Abpraller schoss Corradin ins Außennetz. In der letzten Spielminute der ersten Hälfte ging Carpenedolo in Führung: Pomarè wehrte einen Schuss von Veneri kurz auf Desmond Oppong Boateng ab, der zum 1:0 traf. In der 58. Minute glich der FCS nach einem Eckball mit Stefan Federspiel aus, doch sieben Minuten später nutzte Michel Bertoli einen Verteidigungsfehler der Weiß-Roten zur erneuten Führung für Carpenedolo. Den Schlusspunkt setzte in der 86. Minute Gabriele Veneri zum 3:1-Endergebnis. Am kommenden Samstag, 19.Jänner, ist der FCS um 14.30 Uhr beim Serie A-Club Milan zu Gast.


FC Südtirol - Carpenedolo 1:3 (0:1)

FC Südtirol: Pomarè, Pohl (66. Ratschiller), Frendo, Fabian Mair, Fink, Fischnaller, Hillebrand, Corradin, Mariz, (47. Federspiel), Bertagna (72. Speziale)

Carpendolo: Rosa, Maggi, Poltronieri, Benaglio, Pradella, Bertoletti, Boateng (47. Bertoli), Poli, Veneri, Chiarini, Hilmi

Schiedsrichter: Nerry (Bozen)

Tore: 0:1 Desmond Oppong Boateng (45.), 1:1 Stefan Federspiel (58.), 1:2 Michel Bertoli (65.), 1:3 Gabriele Veneri (86.)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Padova
 
 
So, 30. April 2017 - 17:30
 
Bozen - Drususstadion
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.