Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Berretti-Mannschaft des FC Südtirol spielt gegen Milan 1:1-Unentschieden

Am Samstag hat die Berretti-Mannschaft des FC Südtirol gegen den Tabellenzweiten Milan die enttäuschenden 1:3-Heimniederlage letzter Woche gegen SchIusslicht Carpenedolo wieder gut gemacht. Die Weiß-Roten spielten 1:1-Unentschieden und führten sogar bis zur 93. Minute dank eines Treffers von Daniel Pfitscher (im Bild). Den Ausgleich von Milan erzielte Mittelfeldspieler Chimenti. Der FCS bleibt mit 28 Zählern auf Platz sechs der Tabelle.
 
Auf der Bank des A-Ligisten saß Spielerlegende Franco Baresi, einer der besten Libero aller Zeiten. Die erste gute Gelegenheit fand aber der FCS vor. Daniele Speziale spielte die gesamte Abwehr von Milan samt Torhüter Donnaruma aus, Verteidiger Frena rettete aber noch auf der Torlinie. In der 20. Minute musste Matteo Pangrazzi mit dem Kopf einen Konter von Romano abwehren, zwei Minuten später brachte Pfitscher auf Zuspiel von Ratschiller den FCS in Führung. Kurz vor der Pause hätte Mair auch noch das 2:0 erzielt, Schiedsrichter Lodi erkannte den Treffer aber wegen Abseits nicht an. In der zweiten Hälfte dominierten die Gastgeber das Spiel, scheiterten aber immer wieder am ausgezeichneten Pangrazzi. Erst in der 3. Minute der Nachspielzeit gelang Chimenti doch noch der Ausgleich zum 1:1. Am kommenden Samstag, 26.Jänner, empfängt der FCS um 14.30 Uhr Lecco.


Milan - FC Südtirol 1:1 (0:1)

Milan: Donnaruma, Frena, Leoni, Tassoncini, Colombo, Ghezzi, Formica, Chimenti, Romano, Benedetti (62. Pelegatti), Corami (53. Tressor),

FC Südtirol: Pangrazzi, Ratschiller, Bendetti (75. Ioris), Frendo, Mayr, Laghi (59. Gasser), Corradin, Huillebrand, Pfitscher (27. Fischnaller), Mariz, Speziale

Schiedsrichter: Lodi (Crema)

Tore: 0:1 Pfitscher (22,), 1:1 Chimenti (93.)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Vis Pesaro
 
 
So, 18. November 2018 - 14:30
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.