Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

BERRETTI SPIELEN IN PIACENZA, U17 UND U15 ZUHAUSE GEGEN RIMINI

An diesem Wochenende – genauer gesagt am Samstag, den 10., und Sonntag, den 11. November – spielt die Berretti-Mannschaft, die am letzten Spieltag ihren ersten Sieg in der Meisterschaft feiern konnte, in Piacenza gegen Lokalmatador Pro Piacenza, während die Unter 17 und die Unter 15 zuhause gegen die gleichaltrigen Teams von Rimini spielen.

BERRETTI.
Nachdem man am 6. Spieltag – am vergangenen Wochenende – gegen Pro Vercelli den ersten Sieg in der laufenden Meisterschaft einfahren konnte, der eine sieglose Serie von fünf Partien (mit nur zwei erzielten Punkten) unterbrach, gastiert das Team von Mister Toccoli an diesem Samstag, den 10. November, in Piacenza beim Tabellendritten Pro Piacenza. Die Formation aus der Emilia-Romagna weist zurzeit zehn Punkte auf und hat damit die doppelte Anzahl von Kapitän Francescon und Co. auf dem Konto. Der Anpfiff erfolgt um 14:30 Uhr.

UNTER 17.
Auf das Team von Mister Ventura wartet an diesem Wochenende das absolute Topspiel der Runde: Im Heimspiel am Sonntag, den 11. November, sind die Weiß-Roten gegen den Tabellenzweiten Rimini (mit drei Punkten Rückstand auf den FCS) gezwungen, die alleinige Tabellenführung zu verteidigen. Calabrese und Co. konnten zuletzt zwei Siege in Folge einfahren und ihre bisherige Bilanz somit auf sechs Erfolge, ein Unentschieden und nur eine Niederlage schrauben. Der Anstoß im Kracher erfolgt im heimischen FCS Center um 13:45 Uhr.

UNTER 15.
Nachdem man dank des Unentschiedens in Fano am vergangenen Wochenende nach zwei Niederlagen in Serie wieder punkten konnte, misst sich die Formation unter der Leitung von Mister Baiocchi an diesem Sonntag, den 11. November, im heimischen FCS Center (mit Anpfiff um 16 Uhr) mit Rimini. Das Team aus der Emilia-Romagna hat bisher fünf Punkte erzielt – acht weniger als die Weiß-Roten.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   AC Renate
 
 
Sa, 20. April 2019 - 16:30
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.