Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

BERRETTI VERLIEREN IN VICENZA UNVERDIENT 1:0

Vicenza ist für das Team von Massimiliano Caliari ein unangenehmer und unberechenbarer Gegner. In der Hinrunde verloren die Weißroten zuhause ihr erstes Spiel 0:4 gegen Vicenza und das völlig unerwartet.
Daher wollten die Berretti heute nichts riskieren und begegneten Vicenza mit dem nötigen Respekt, ohne dabei jedoch Angst zu zeigen. Dies bewährte sich in der ganzen 1. Halbzeit, in der ein offener Schlagabtausch erfolgte. War es auf der Seite des FC Südtirol immer wieder Töchterle, der auch unmögliche Schüsse hielt, so fehlte den Weißroten vor dem Tor von Vicenza die Treffsicherheit und das Glück, um eine der vielen Chancen zu verwerten.
Nach dem Seitenwechsel spielten die Weißroten noch einmal stark auf und bedrängten Vicenza sehr, das sich durch ein Offensivspiel zu befreien versuchte. In der 70. Minute wehrte Töchterle einen kräftigen Schuss von der Strafraumgrenze ab. Der Ball ging zurück zum Gegner, von dort zur Abwehr. Den Abpraller holte sich Esposito und versenkte ihn glücklich zum Siegestreffer.
Das Ergebnis von 1:0 gibt aber keinesfalls den Spielverlauf wieder, der wirklich ausgeglichen war.

VICENZA – FC SÜDTIROL 1:0 (0:0)
Vicenza: Carli, Romio, Panizzi, Cacciotti, Edge (65.Zitta), Edeobi, Dotti, Fulchimioni, Maiorana, Esposito, Talin.
Trainer: Piero Borella
FC Südtirol: Töchterle, Dipoli, Zimmerhofer, Obkircher, Rella (80. Gennacaro), Malfertheiner, Tessaro (88. Dinolli), Melchiori, Ahmedi (45. Lattanzio), Cremonini, Proch.
Trainer: Massimiliano Caliari
Schiedsrichter: Tomaselli aus Castelfranco Veneto
Tor: 70. Esposito (1:0)
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Fano Alma Juventus
 
 
Mi, 26. September 2018 - 18:30
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.