Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

CHIEVO VERONA ÜBERROLLT B-JUGEND: FCS UNTERLIEGT AUSWÄRTS 0:4

Die B-Jugend National hat eine Serie von Niederlagen hinter sich, ist aber hoch motiviert und will ausgerechnet beim Tabellenzweiten Chievo Verona endlich wieder punkten. Doch auch Chievo ist hochmotiviert und möchte an die Tabellenspitze aufrücken.
 
Das Spiel beginnt entsprechend flott, mit einem respektlosen FCS, der gleich zum Angriff übergeht. In der 6. Minute kommt Blasbichler etwa 25 Meter vom Tor entfernt zu einem freien Schuss und pfeffert den Ball hörbar an die Latte. Das war es dann aber schon auch, denn nun ist Chievo an der Reihe und zwingt den FCS zu einem Verteidigungsspiel. In der 30. und in der 34. Minute gelingt Provenzano ein Doppelschlag, beide Male aus einem Konter heraus. Mit dem 2:0 für die Hausherren endet auch die erste Halbzeit.
Nach dem  Wiederanpfiff nimmt Chievo Verona seine Taktik wieder auf und drängt den FCS in die Offensive. Trotz des starken Einsatzes der Spieler, gelingt es nicht, sich aus dem Griff zu befreien. In der 51. und in der 65. Minute stellt Chievo alles klar, durch Tore der eingewechselten Macari und Oliboni. Das Spiel endet 4:0 für Chievo Verona.

Chievo Verona - FC Südtirol  4:0  (2:0)
Chievo Verona: Gottardi, Parisio, Andriani, Spampato, Bontuovi, Ceccarelli, Depaoli, Molinario, Righetti, Danieli, Provengano, Macari, Oliboni, Fusari, Ezeuola, Sarzi,
Trainer: Marco Fioretto
FC Südtirol: Taibon (36. Holzknecht), De Mattio,  Gaser Daniel  (39. Demetz), Oberkalmsteiner, Bacega, Breglia,  Gasparini (50. Nava), Blasbichler, Ventura (43. Deluca), Valentini (50. Pirhofer), Gennacaro (43. Gasser Mathias);
Trainer: Gianpaolo Morabito
Schiedsrichter: Paola Martinelli aus Reggio Emilia
Tore: 30. Provenzano 1:0; 34. Provenzano 2:0; 51. Macari 3:0; 65. Oliboni 4:0;
Anmerkungen: bewölkter Himmel, aber angenehme Temperaturen in Verona
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Modena
 
 
So, 26. Februar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.