Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

CITTADELLA UNTERLIEGT DER "FURIOSEN" B-JUGEND IN BOZEN MIT 3:0

Die Weißroten ließen von Anfang an ihrem Siegeswillen keinen Zweifel aufkommen und gingen bereits in der 5. Minute in Führung. Tappeiner nutze einen Eckball, um mit dem Kopf das 1:0 zu erzielen. Cittadella versuchte den Rückstand aufzuholen, doch die Abwehr des FCS war nicht zu knacken.
In der 2. Halbzeit konnte De Luca in einem Konter seine Gegner überwinden und in der 46. Minute zum 2:0 verwerten. Nun bekam auch Cittadella seine Chance und platzierte mit Giordano einen harten Pfostenschuss. In der Nachspielzeit gelang den Weißroten wieder ein schneller Konter und Bertolini erhöhte zum 3:0 Endstand.
 
FC SÜDTIROL - CITTADELLA  3:0 (1:0)
FC Südtirol: Ianeselli, Menghin (55. Bampi), Munerati, Tratter, Messner, Caliari (60. Palese), Breschi, Pintus, Tappeiner (60. Demetz Philipp), De Luca (65. Reci), Dall’Aglio (45. Bertolini)
Trainer: Giampaolo Morabito
Cittadella: Zuregon, Tognazzo (50. Marchi), Gatto (45. Libralato), Virugna (60. Griccio), Callegaro, Pozzato, Giordano, Velardi, Boscolo (58. Boschetto), Semireh (65. Simioni), Lucon (40. Santi)
Trainer: Denis Gazzetto
Tore: 5. Tappeiner (1:0), 36. De Luca (2:0), 70. + 2  Bertolini (3:0)
Anmerkungen: starker Regen
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Albinoleffe
 
 
So, 27. August 2017 - 18:30
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.