Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE DER JUGENDTEAMS

An diesem Weekend spielt nicht nur die erste Mannschaft des FC Südtirol, welche mit dem neuen Coach Giovanni Stroppa die schwere Auswärtshürde in Pavia in Angriff nehmen wird. Auch zwei der drei Jugendteams auf nationaler Ebene agieren in ihren Meisterschaften. Die B-Jugend national hat hingegen spielfrei.

BERRETTI: nach zwei Spielen ohne Niederlage (Sieg gegen Ancona und Remis in Gubbio) trifft das Team von Coach Caliari an diesem Samstag, 25. April um 15 Uhr auf dem Talferplatz in Bozen auf keinen geringeren als den Tabellenführer Inter. Im Hinspiel behielt die Serie A-Jugendmannschaft mit 3:1 die Oberhand.
A-JUGEND: für die Meisterschaft der A-Jugend national sind uns in diesem Jahr die Adjektive ausgegangen. Den Kreis hat die Mannschaft von Coach Morabito bereits vor einigen Wochen gewonnen. Zudem sind Menghin & Co. ohne Niederlage ausgekommen und konzentrieren sich nun bereits auf die Play offs. An diesem Sonntag, 26. April treffen die Weißroten am letzten Spieltag auf Real Vicenza, die mit 29 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz liegen. Um 15 Uhr ist der Anpfiff, das Hinspiel in Bozen endete mit einem 2:2 Ausgleich.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Bassano
 
 
So, 29. Januar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.