Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDMANNSCHAFTEN

Zwei der drei nationalen Jugendmannschaften des FCS spielen am kommenden Januarwochenende vor heimischem Publikum. Die „Berretti“ bekommt es am Samstag auf den Talferwiesen mit Carpi zu tun, die B-Jugend spielt am Sonntag am Pfarrhof gegen das Team aus Bassano. Bassano ist auch der Gegner der nationalen A-Jugend.
 
BERRETTI: Die Jungs um Kapitän Michael Gruber sind gut in die Rückrunde gestartet und haben, nach drei Niederlagen in Folge, das Auswärtsmatch gegen Giacomense mit 1:0 gewonnen. Entscheidend der Treffer von Lukas Hofer in der Nachspielzeit der zweiten Halbzeit. Am Samstag, 19. Jänner ist Spitzenreiter Carpi am Talferplatz „B“ in Bozen zu Gast. Beim Anpfiff um 14.30 Uhr könnte  Neuzugang Manuel Grandi sein Debüt im Weißroten Dress geben. Das Hinspiel endete mit einem klaren 5:1 Sieg für Carpi.
A-JUGEND: Einen glanzvollen Moment erlebt zurzeit die Mannschaft von Trainer Alfredo Sebastiani. 5 Siege in Folge – die letzten beiden gegen Venezia und Brescia - haben Kapitän Cappelletto & Co. auf den zweiten Tabellenplatz vorrücken lassen. Der mit 38 Toren beste Sturm der Liga ist am kommenden Sonntag, 20. Jänner in Bassano zu Gast. Dort wollen sich die Weißroten für die 1:3 Heimniederlage der Hinrunde revanchieren. Gespielt wird um 15.00 Uhr in Marostica, Provinz Vicenza.
B-JUGEND: Nicht so rosig verliefen die letzten Partien für das Team von Giampaolo Morabito. Die vergangenen vier Spiele – Mantova (2:1), Udinese (2:3), Venezia (2:0) und Brescia (2:1) - gingen allesamt verloren und deshalb wollen Menghin & Co. wieder auf die Erfolgsspur zurückkehren. Am Sonntag, 20. Jänner ist Bassano am Pfarrhof von Bozen zu Gast (11.00 Uhr). Im Hinspiel gewannen die aktuell Fünftplatzierten mit 2:1. Den Treffer des FCS hatte Bertolini erzielt.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
A.C. Mestre   FC Südtirol
 
 
Sa, 16. Dezember 2017 - 14:30
 
"Piergiovanni Mecchia" Stadion - Portogruaro
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.