Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDMANNSCHAFTEN

Von den nationalen Jugendmannschaften des FC Südtirol läuft an diesem Wochenende nur das „Berretti“ Team von Maurizio Improta auf. Der Kalender der nationalen A- und B-Jugend-Meisterschaften sieht eine Pause vor. Gebündelt auf einen Tag, den Samstag, 9. März also das gesamte Wochenende unserer nationalen Teams. Der Anpfiff der Begegnung FCS gegen Reggiana erfolgt um 14.30 Uhr.
 
BERRETTI: Kapitän Granzotto & Co. kamen in den letzten beiden Begegnungen nicht über zwei torlose Unentschieden hinaus. Die Weißroten haben jedoch nur eine der letzten 9 Begegnungen verloren und konnten fünf Unentschieden und zwei Siege einfahren. Ein kleines Problem hat die „Berretti“ in der Chancenauswertung. Seit vier Spielen hat der FCS nicht getroffen, nur vier Tore konnten in der Rückrunde erzielt werden. Hofer & Co. werden aber alles daran setzen, diesen Negativtrend zu stoppen. Beim Betreten des Feldes am Samstag, 9. März um 14.30 Uhr will die Berretti einen Sieg. Im Hinspiel bezwang Reggiana die Mannschaft von Trainer Improta mit 2:1.

Die weiteren Begegnungen unserer Jugendmannschaften:
Samstag, 9. März, 16.00 Uhr in der Sportzone Pfarrhof/Sport City: B-Jugend provinzial FCS - Ultental
Sonntag, 10. März, 10.30 Uhr in der Sportzone Pfarrhof: A-Jugend regional - Salurn 

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
  VS.
 
Auswahl Wipptal   FC Südtirol
 
 
Fr, 20. Juli 2018 - 18:30
 
Stange
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.