Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDMANNSCHAFTEN

Am zweiten Adventwochenende können nationale A – und B-Jugend etwas verschnaufen, da die beiden Meisterschaften eine Pause einlegen. Das Berretti-Team trifft hingegen auswärts auf den Sechstplatzierten Inter Mailand.
 
BERRETTI: Die Mannschaft von Coach Caliari trifft an diesem Wochenende, genauer gesagt am Samstag, 6. Dezember um 14.30 Uhr auf Inter Mailand. Nach acht Spielen ohne Sieg und zuletzt zwei Remis in Folge (gegen Savona und Gubbio) wird es für die Weißrote Elf nicht leicht, zumal Inter mit drei Spielen weniger auf Rang 6 der Tabelle liegt. Doch einige Akteure, welche in den letzten Spielen fehlten, sind wieder fit, und deshalb werden die FCS Buaben versuchen, ein gutes Spiel, eine tolle Leistung und hoffentlich Punkte mit nach Hause zu nehmen. Inzwischen wurde der Linksverteidiger Alex Demetz (im Bidl) für ein Stage der U-18 Auswahl der Lega Pro einberufen. Er wird nächste Woche ein Trainingslager durchführen. 
A-JUGEND: Nach drei Unentschieden Folge, gegen Cittadella, Brescia und Hellas Verona, will die nationale A-Jugend wieder einen Dreier einheimsen. An diesem Sonntag, 7. Dezember empfängt das Team von Coach Morabito Real Vicenza, mit 13 Zähler auf Rang 11 in der Tabelle angesiedelt. Unsere Jungs führen mit 26 Punkten in der Zwischenbilanz immer noch souverän vor Bassano und Pordenone und sind, aufgrund der vier Zähler Vorsprung, bereits Herbstmeister. Gratuiliere Jungs und weiter so!
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.