Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDTEAMS

Wenn man das Programm der nationalen Jugendmannschaften für das bevorstehende Wochenende betrachtet, sieht man dass die Begegnung der Berretti Mannschaft fehlt. Das Team von Alfredo Sebastiani sitzt nämlich die Spielkalenderbedingte Pause ab, nachdem am vergangenen Samstag mit dem Sieg gegen Bassano die Tabellenführung gefeiert werden konnte. Spielen werden hingegen die A und B-Jugend national.

A-JUGEND: Die Mannschaft um Coach Giampaolo Morabito musste am vergangenen Wochenende eine unglückliche Niederlage hinnehmen. Die dritte aufeinanderfolgende nach den beiden verloren gegangenen Partien gegen Virtus Vecomp und Spal, die vierte insgesamt, wenn man das Match gegen Chievo Verona mit einberechnet. Auf den Talferwiesen wurde den Weißroten der einzige Schuss von Castiglione zum Verhängnis, während Fusari & Co. mehr Spielanteile und unzählige Chancen nicht in Tore ummünzen konnten. Die jungen Talente wollen deshalb an diesem Sonntag, 1. Dezember gegen Bassano auswärts wieder einen Sieg bejubeln. Die Ausbeute in den bisherigen Spielen sieht den FCS auf den 7. Tabellenplatz. Der Gegner Bassano liegt mit fünf Punkten mehr auf Rang 4. Die Partie wird um 15 Uhr in Bassano angepfiffen.
B-JUGEND: Auch das Team von Arnold Schwellensattl musste am Wochenende eine Niederlage einstecken. Gegen das Jugendteam der Serie A-Mannschaft Udinese kassierten die Weißroten vier Gegentreffer und mussten deshalb Platz 2 abgeben. Dabei hatten sich Tappeiner und seine Mitspieler gut von den beiden Niederlagen im Monat Oktober erholt und gegen Castiglione (2:0) und Mantova (0:1) gewonnen. Trotzdem befindet sich die B-Jugend nur drei Punkte hinter dem Tabellenersten Hellas Verona. An diesem Sonntag ist die Tabellenführung im Visier, dabei bekommen es die jungen Wilden mit Virtus Vecomp zu tun, die sich mit 9 Punkten am Tabellenende befinden. Die Begegnung steigt auf Pfarrhof in Bozen. Spielbeginn 11 Uhr.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Gubbio   FC Südtirol
 
 
So, 21. Oktober 2018 - 14:30
 
Gubbio
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.