Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE UNSERER JUGENDTEAMS

Da unsere Berretti und die A-Jugend pausieren, tritt an diesem Wochenende nur eine der drei nationalen Jugendteams auf. Wir reden von der B-Jugend national, welche von Coach Schwellensattl trainiert wird.

Die B-Jugend befindet sich auf dem ersten Tabellenplatz und konnte auch am vergangenen Wochenende mit einem Sieg beweisen, zurecht die Tabellenführung inne zu haben. Dicht dahinter folgt den Weißroten aber Hellas Verona und Vicenza, die zudem zwei bzw. ein Match weniger ausgetragen haben. Wie angedeutet konnte der FCS auch am vergangenen Sonntag, gegen Mantova, gewinnen. Bei diesem Spiel avancierte Warme zum Man of the Match. Er schoss einen lupenreinen Hattrick. An diesem Sonntag, 23. März ist der FC Südtirol auswärts beim Tabellenletzten Castiglione zu Gast. Die Hausherren, welche in 19 Spielen 18 Niederlagen einstecken mussten sind mit drei Punkten ganz hinten in der Tabelle anzufinden und die Jungs von Coach Schwellensattl wollen ihre Siegesserie weiter ausbauen. Im Hinspiel gelang den Südtiroler Talenten ein 2:0 Sieg. Bis hierhin konnten Tappeiner & Co. 15 Siege in 20 Spielen bejubeln. Genauer gesagt gegen Venezia (5:1), Cittadella (2:3), Padova (1:0), Real Vicenza (0:9), Chievo Verona (1:0), Mantova (0:1), Castiglione (2:0), Virtus Vecomp (5:0), Bassano (1:3), wiederum Venezia (1:2), Cittadella (4:0), Chievo Verona (2:3) sowie Real Vicenza (4:0), Hellas Verona (2:1) und nochmals Mantova (5:0). Das Auswärtsmatch gegen Castiglione soll Sieg Nummer 16 sein und beginnt um 11.30 Uhr.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend