Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DAS WOCHENENDE UNSERER NATIONALEN JUGENDMANNSCHAFTEN

An diesem Wochenende treten nur mehr zwei Jugendmannschaften des FC Südtirol in ihren Meisterschaften an, nachdem die Junioren-“Berretti” bereits am letzten Samstag ihre Meisterschaft erfolgreich beendet haben. Die A-Jugend und die B-Jugend National kämpfen weiterhin um Punkte.

A-JUGEND: für das Team von Alfredo Sebastiani steht das letzte Spiel dieser erfolgreichen Meisterschaft an, die mit einem Sieg den krönenden Abschluss finden soll. Der letzte Erfolg liegt schon seit dem 11. März zurück. Am Samstag 28. April findet auf dem Kunstrasenplatz „Talfer B“ das Nachtragsspiel des 25. Spieltages statt. Hofer & Co. empfangen um 15.00 Uhr Portogruaro. Das Hinspiel konnte Portogruaro 2:1 für sich entscheiden.
B-JUGEND: Trainer Giampaolo Morabito und seine Mannschaft haben noch drei Spiele zu absolvieren, das erste am kommenden Sonntag, 29. April auswärts gegen Vicenza, das mit nur einem Punkt Abstand hinter Brescia auf dem 2. Tabellenplatz liegt. Der Anstoß erfolgt um 11.00 Uhr. Im Hinspiel siegte Vicenza 3:1.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.