Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DER FC SÜDTIROL JUGENDTAG

Das Sommertrainingscamp der 1. Mannschaft in Welschnofen, bot die willkommene Gelegenheit, den FC Südtirol Jugendtag abzuhalten.
 

Gut 40 Kinder und Jugendliche haben an der sympathischen Initiative teilgenommen. Am Sportplatz von Welschnofen hatten die jungen Fußballer die Möglichkeit, eine Trainingseinheit zu absolvieren, die vom Betreuerstab des FC Südtirol ausgerichtet worden ist. Geleitet hat das Training niemand geringerer als Mister Giovanni Stroppa selbst. Die Tormänner wurden von Massimo Marini geschult, während die anderen Jugendlichen Fitness- und Technikübungen machten, sowie mit Giovanni Stroppa kurze Spiele zur Übung von Standartsituationen austrugen. Der stellvertretende Trainer Andrea Guerra und der Fitnesstrainer Andrea Tonelli gaben zudem Einblick in ihre Tätigkeit.

Am  Trainingsende erfolgte die heiß ersehnte Begegnung mit den Spieler des FC Südtirol, die eine gute Gelegenheit darstellte sich Autogramme und Erinnerungsfotos zu besorgen und zum Abschluss vom Spielfeldrand aus das Training der 1. Mannschaft zu verfolgen. Der FC Südtirol Jugend – Tag, der zusätzlich mit einem freien Eintritt ins Schwimmbad von Welschnofen kombiniert war, fand bei den jungen Teilnehmern und ihren Eltern großen Anklang. Ganz sicher hat der FC Südtirol an diesem Tag in Welschnofen neue Fans gewonnen.

 
 
DER  FC SÜDTIROL JUGENDTAG
DER  FC SÜDTIROL JUGENDTAG
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Modena
 
 
So, 26. Februar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.