Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Der FCS-Fanwalk: Kostenloser Merende folgt gemeinsamer Umzug ins Stadion

 


Liebe Mitglieder und Fans des FC Südtirol,



sind Sie bereit für das Heimdebüt unserer Jungs im Drusus-Stadion von Bozen gegen Bassano?

Um euch richtig auf das Spiel einzustimmen, organisieren wir etwas ganz Besonderes!
Einen Fanwalk!
Was ist der Fanwalk? Wir treffen uns um 12 Uhr am Sitz des FC Südtirol, diskutieren bei kostenlosem Bier und Brötchen über Fußball und den FCS und werden gemeinsam in einer geschlossenen Gruppe ins Stadion wandern. Mehr Informationen dazu gibt`s auf Facebook (#whiteredfanwalk) und in Kürze auf der Website des FC Südtirol (www.fc-suedtirol.com)

Sollten Sie sich noch das Abo für die Saison 2014/15 sichern wollen, können Sie sich das bis innerhalb Freitag, 15 Uhr hier am Sitz des FC Südtirol tun. Die Büros sind für Sie geöffnet und wir hoffen, dass Sie sich ihre Dauerkarte für 19 spannende Begegnungen abholen. Das Video zur Einstimmung der Abo-Kampagne finden Sie hier. (Video Abo-Kampagne)

In diesem Jahr bieten wir allen Abonnenten und Besuchern die Möglichkeit ihr Auto kostenlos im Parkhaus zu parken. Dank der Zusammenarbeit mit Central Parking, dem Parkhaus am Bahnhofsplatz, können alle Besucher ihren Parkschein nach dem Spiel gegen ein Free-Ticket austauschen.
Auch bereits an diesem Samstag. Das Match beginnt um 15 Uhr und nach einem guten Punkt in Como wollen die Weißroten vor heimischem Publikum den ersten Dreier einfahren. Mit Hannes Kiem, Hannes Fink, Manuel Fischnaller, Michael Cia, Fabian Tait und Gabriel Brugger stehen in diesem Jahr sechs Südtiroler im Kader. So viel Südtirol steckte noch nie im FCS!

Einen Last Minute-Einkauf konnte der FC Südtirol am Samstag verzeichnen. Der Kroate Ivan Lendric, bereits in Kroatien, Bosnien, Serbien und Österreich aktiv, wird den Angriff von Coach Rastelli verstärken. Er dürfte bereits am Samstag zum Einsatz kommen.

Last but not least erinnern wir Sie noch daran, dass auf unserer Website die Fotos der kürzlich abgeschlossenen SEL Junior Camps einsehbar sind. In diesem Sinne bedanken wir uns bei allen Kindern, Eltern und den vielen Helfern und Trainern für den reibungslosen Ablauf der Camp-Wochen.

Wir freuen uns auf eine spannende Woche und ein emotionsgeladenes Heimspiel am Samstag


Grüßend
Der FCS
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend