Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DER KÄPTN HANNES KIEM VERLÄNGERT BIS 2015

Der FC Südtirol gibt bekannt, dass Hannes Kiem einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Der weißrote Kapitän verlängerte den auslaufenden Vertrag bis Juni 2015.
 
„Ich bin sehr froh über die Verlängerung. Es war mein Wunsch und jener des Vereins, denn ich habe zum FC Südtirol und zu seinen Fans ein besonderes Verhältnis. Es ist der Club meiner Heimat! Dass die Fans mich mögen, habe ich beim Spiel gegen Virtus Entella gemerkt. Als ich mit meinen Einwärmübungen am Rande des Feldes unter der Tribüne begann, hörte ich bereits den Applaus, der nach dem Tor noch lauter wurde. Dort habe ich gemerkt, dass die Leute im Stadion mich nicht nur als Spieler sondern auch als Mensch schätzen.“
Diese die Worte Hannes Kiems beim Unterzeichnen des Zweijahresvertrages. Der 28-jährige Kastelbeller spielt seit dem Jahr 2000 beim FCS und diese ist die 10te Saison im Trikot der Weißroten. Insgesamt brachte es Kiem auf 187 Einsätze und 9 Tore, das letzte beim 3:0 Sieg des FCS gegen Virtus Entella vom 21. April.
Fußballerisch wuchs Hannes in seinem Geburtsort Kastelbell auf. Die A-Jugend absolvierte er 1999 bei Naturns, während er im darauffolgenden Jahr zur nationalen A-Jugend des FC Südtirol stieß. Für drei Jahre lang spielte er im Jugendsektor des FCS, bis er 2002 sein Debüt in der Profimannschaft – damals in der Serie C2 – gab. In der Saison 2003/2004 wechselte er leihweise in die Serie D zu Mezzocorona, wo er 31 Mal auflief. Daraufhin kehrte er zum FCS zurück, wo er in den darauffolgenden Jahren zu einer fixen Größe in der 1. Mannschaft heranwuchs. Am Sonntag, 9. Mai 2010 feierte er den Aufstieg in die 1.Division der Lega Pro. In der Saison 2011/2012 übernahm Hannes Kiem die Kapitänsbinde von Hans Rudi Brugger und auch in diesem Jahr führte er den FCS als Spielführer durch die Meisterschaft.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
Mi, 17. Oktober 2018 - 18:30
 
Drusus-Stadion, Bozen
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.