Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DIE A-JUGEND BESIEGT ZUHAUSE SAN MARINO 1:0

Das Team von Giampaolo Morabito liegt in der Meisterschaft auf dem 4. Platz, mit nur zwei Punkten Abstand auf den Tabellenersten Ancona. Im Heimspiel gegen San Marino ging es daher darum, weiter am Ball zu bleiben und auf einen Fehler von Ancona zu warten.
Die Mannschaft aus San Marino zeigte sich aber als sehr defensiv eingestellt, mit fünf starken Abwehrspielern, die wirklich niemanden vorbei ließen. Selbst stellten sie aber auch keine allzu große Gefahr für die Weißroten dar. So blieb das Spiel sehr ausgeglichen, ging vor allem aber vom FCS aus.
Auch in der 2. Halbzeit änderte sich wenig, auch wenn die Weißroten beständig ihren Druck erhöhten. In der 60. Minute gelang es dann endlich Tappeiner durchzubrechen und vor das gegnerische Tor zu gelangen. Die Abwehr von San Marino zog die Handbremse und foulte den Stürmer grob. Dafür gab es einen Elfmeter, der Tappeiner selbst zum 1:0 für den FC Südtirol verwandelte.
Der Treffer gab den Weißroten neue Kraft, die nun weitere Chancen erarbeiteten, so durch Ponzio in der 98. Minute, die aber nicht verwertet wurden. Das Spiel endete mit einem harterkämpften 1:0 Sieg für den FC Südtirol, der weiterhin alle Chancen in der Meisterschaft bewahrt hat.

FC SÜDTIROL – SAN MARINO 1:0 (0:0)
FC Südtirol: Piz, Davi, Dallago, Licata, Forti, Guastella, Pellegrini (48. Manente), Rinaldo, Galassiti (48. Ponzio), Sielli (48. Gasparini), Tappeiner.
Trainer: Giampaolo Morabito
San Marino: Colonna, Averhof (53. Zucchi), Frisoni, Fortunati, Tosi, Conti (65. Degna), Gatti, Michelotti Mattia (70. Coppi), De Angelis (48. Sacchi), Colonna (65. Morani), Michelotti Ricardo (65. Moretti).
Schiedsrichter: Campagnolo aus Bassano
Tor: 61. Tappeiner nach Foulelfmeter 1:0.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Modena
 
 
So, 26. Februar 2017 - 14:30
 
Drususstadion Bozen
 
  Jetzt zum Liveticker  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.