Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DIE A-JUGEND BLEIBT AUCH IN SARDINIEN SPITZE

Das Team von Giampaolo Morabito führt mit einem Punkt Vorsprung nach sieben Spielen die Tabelle an und wollte sich auch in Sardinien die volle Punktzahl abholen.
Die Partie startete daher mit einem Sturmlauf der Weißroten, die in der 22. Minute durch Orsolin in Führung gehen konnten. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Galassiti auf 2:0 für die Gäste.
In der 2. Halbzeit kämpfte Sassari Torres viel stärker und brachte die Weißroten sogar in die Defensive. In der 77.Minute verkürzte Piras auf den 1:2 Endstand.
Damit hat auch das sardische Abenteuer der A-Jugend ein positives Ende gefunden und der Nachwuchs des FC Südtirol bleibt weiterhin alleine an der Tabellenspitze.

SASSARI TORRES – FC SÜDTIROL 1-2 (0-2)
Sassari Torres: Groi, Evola (35. Mezzapelle), Serria (43. Cavalaro), Panzoli (35. Falchi), De Ambrosis, Casu (72. De Rosas), Marchangeli, Maschino, Piras, Scano, Nura.
Trainer: Antonio Podda
FC Südtirol: Demetz Lukas, Menghin, Messner (47. Emanuelli), Munerati, Calliari, Tratter, Bertolini, Breschi (74. Rinaldo), Galassiti (73. Demetz Philipp), Straudi, Orsolin.
Trainer: Giampaolo Morabito
Schiedsrichter: Coseddu aus Noro
Tore: 22. Orsolin (0:1), 40. Galassiti (0:2), 77. Piras (1:2)
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Gubbio   FC Südtirol
 
 
So, 1. Oktober 2017 - 14:30
 
"Pietro Barbetti" Stadion - Gubbio
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.