Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DIE B-JUGEND SIEGT GEGEN TREVISO (3:1)

Die Gäste aus Treviso können nach einer starken ersten Viertelstunde mit einem Treffer von Cusinato in Führung gehen. Das Team von Giampaolo Morabito sucht und findet in der 17. Minute sofort den Anschluss zum 1:1 durch ein Elfmeter Tor von Majdi. In der 32. Minute erzielt Valentini nach einem Pass von Majdi einen unhaltbaren Treffer ins gegenüberliegende Eck. Trotz der Bemühungen von Treviso bleiben die Weiß-Roten diszipliniert und können in der 67. Spielminute den Treffer zum 3:1 Endstand durch Matthias Gasser erzielen.
 
FC SÜDTIROL – TREVISO  3:1 (2:1)
FC Südtirol: Taibon (36. Maffei), Danieli (66. Nava), Demetz (55. Gasser Daniel), Blasbichler, Bacega, Frötscher, Paris (40. Gennacaro), Majdi, De Luca (50. Gasser Matthias), Valentini (65. Pirhofer), Oberkalmsteiner.
Trainer: Giampaolo Morabito
Treviso: Bolzonella, Giuliani, Chireta (36. Bassetto), Betiol (47. Pagato), Kone (52. Verosin), Bello, Batistella, Maltauro (36. Civin), Vanzo (60. Pugno), Troiese, Cucinato.
Trainer: Federico De Marchi
Schiedsrichter: Martini aus Bozen
Tore: 15. Cucinato (0:1), 17. Foulelfmeter Majdi (1:1), 32. Valentini (2:1), 67. Gasser Matthias (3:1)
Anmerkungen: sonniger und angenehmer Vormittag in Bozen
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Triestina
 
 
So, 20. August 2017 - 18:00
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.