Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DIE B-JUGEND SPIELT ZUHAUSE GEGEN LUMEZZANE 1:1 UNENTSCHIEDEN

Das Team von Marco Marzari kannte in den bisherigen Spielen keine halben Sachen, sondern den fünf Siegen stehen gleichfalls fünf Niederlagen gegenüber. Daher gingen die Weißroten auch diesmal mit großen Erwartungen ins Match, bekamen aber schon in der 6. Minute einen herben Dämpfer. Nach einem Eckball und einem Durcheinander im Strafraum gelangte schließlich Prati an den Ball und erzielte den 1:0 Führungstreffer für Lumezzane. Die Weißroten setzten nun alles auf das Ausgleichstor, das Chiarello in der 13. Minute erzielte. Nach einer schnellen Aktion über den Außenflügel kam der Ball flach zu Chiarello in den Strafraum, der aus zwei Metern Entfernung sicher ins Tor traf.
Obwohl sich nun beide Mannschaften auch weiterhin stark bemühten, gelangen keine großen Aktionen mehr, so dass die Partie am Ende 1:1 unentschieden endete.

FC SÜDTIROL – LUMEZZANE 1:1 (1:1)
FC Südtirol: Weiss (36. Kofler), Benuzzi, Halili (23. Brentel), Colucci, Salvetti, morabito, Jamai, Straudi (60. Truzzi), Chiarello (54. Perri), Zanon, Amico.
Trainer: Marco Marzari
Lumezzane: Formenti, Manu, Tognoli, Ghidini (46. Montalbano), Bernardelli, Piantoni (46.Antonelli), Telo’(65. Boventi), Girelli, Jallow (60. Apostoli), Davoli (60. Pavoni), Prati (65. Orlandi).
Trainer: Dario Lazzarin,
Tore: 6. Prati (0:1), 13. Chiarello (1:1)
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
C-Jugend   Brixen
 
 
Sa, 27. Mai 2017 - 16:30
 
Sportcity
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.
 
 
  VS.
 
Leifers Branzoll   D-Jugend
 
 
Sa, 27. Mai 2017 - 15:00
 
Leifers
 
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.