Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

DIE BERRETTI HOLT IN UNTERZAHL EIN REMIS (0:0) GEGEN FERALPISALO'

Das Duell in der Familie zwischen den Gebrüdern Zenoni – Christian, Trainer der Weißroten und Damiano, Trainer der Feralpi – endete mit einem torlosen Unentschieden. Es ist ein wertvoller Punkt für die Berretti Mannschaft des FC Südtirol, welche fast die gesamte zweite Halbzeit in Unterzahl spielen musste, da Betteto wegen einer zweiten gelben Karte vom Feld geschickt wurde.
Im Sportzentrum Rungg holte die Berretti dank zwei Siegen und zwei Remis ihr viertes positives Ergebnis in Folge. Beide Teams erkämpften sich jeweils sechs Tormöglichkeiten (Piz lieferte ein exzellentes Spiel ab), mit Ferlapi die sogar eine Querlatte traf.

FC SÜDTIROL – FERALPISALO' 0:0
FC SÜDTIROL: Piz, Gurini, Davi, Betteto, Carella, Salvarezza, Jatta, Breschi, Galassiti (65. Forti), Gasparini, Orsolin (85. Gjepali)
Trainer: Cristian Zenoni
FERALPISALO': Benedetti, Lirli, Mazza, Boldini, Bacchin, Kwarteng, Chidinelli, Bienotti, Bertoli (80. Turlini), Crema (70. Faccioli), Sene
Trainer: Damiano Zenoni
ROTE-KARTE: 58. Betteto (FCS)
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
  VS.
 
Auswahl Wipptal   FC Südtirol
 
 
Fr, 20. Juli 2018 - 18:30
 
Stange
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.