Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

EIN HAUCH BRASILIEN BEIM FCS: DOUGLAS PACKER

Der FC Südtirol teilt mit, sich die Spielerrechte des 29-jährigen Brasilianers Douglas Ricardo Packer gesichert zu haben. Dieser unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017, wobei es sich bereits um die zweite Erfahrung in Italien handelt, nachdem er von 2005-2010 in Italien aktiv war.
Packer wurde am 13. März 1987 in Indaial (Brasilien). Der 1,79 m große Mittelfeldmann kann sowohl als Halbflügel als auch als hängende Spitze eingesetzt werden, da er über beträchtliche offensive Stärken verfügt.
Die ersten Schritte seiner Karriere machte er in seiner Heimat beim Jungendsektor der Ipatinga Futebol Clube. Im Jahr 2005 wurde er von Juventus Turin nach Italien gebracht, wobei er nie für Juventus zum Einsatz kam, da er von Beginn an nach Siena ausgeliehen wurde. In der Toskana wurde er nach kurzer Zeit bei der Primavera in die erste Mannschaft berufen und gab am 7. Mai 2006 im San Siro sein Debüt gegen Inter. Er wurde zwar noch ein zweites Mal in der höchsten italienischen Spielklasse eingesetzt, dennoch reichte es nicht für die Serie A, denn er wurde in der darauffolgenden Saison an Pescara in die Serie C1 ausgeliehen.
Ein Jahr später kehrte er wieder nach Siena zurück und sammelte zwei weitere Erfahrungen in der Serie A. Am Ende jener Saison wurde er wieder in die Serie C1 nach Ravenna ausgeliehen und kam dort in eineinhalb Jahren zu 24 Einsätzen und 3 Toren. Nichtsdestotrotz kehrte er wiederum nach Siena zurück aber wechselte kurze Zeit später zurück in seine Heimat zu Paranà in den Campeonato Brasileiro Serie B. Insgesamt erzielte Packer in der brasilianischen Serie B 4 Tore in 44 Spielen und lief für vier verschiedene Mannschaften auf.
Zu seinen Erfahrungen zählt auch ein halbes Jahr im Dress von Ermis Aradippou, ein Team der First Division (Serie A) in Zypern, für welche er in der Meisterschaft 2014/2015 zu 8 Einsätzen und in der Europa League Qualifikation zu zwei Einsätzen kam.
Zusammenfassend lief Douglas Ricardo Packer 4 Mal in der Serie A, 44 Mal (4 Tore) in der brasilianischen Serie B, 31 Mal (3 Tore) in der italienischen Serie C1, 8 Mal in der zyprischen Serie A und 2 Mal in der Europa League Qualifikation auf.
Der FC Südtirol heißt Douglas Ricardo Packer herzlich willkommen und wünscht ihm eine erfolgreiche Saison beim FCS.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Gubbio   FC Südtirol
 
 
So, 1. Oktober 2017 - 14:30
 
"Pietro Barbetti" Stadion - Gubbio
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.