Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

ERSATZGESCHWÄCHTE BERRETTI SPIELEN GEGEN PORTO TOLLE UNENTSCHIEDEN

Obwohl Delta Porto Tolle mit nur 15 Zählern ganz am Tabellenende liegt, rechneten Mister Massimiliano Caliari und sein Team mit einer schweren Partie. Zum einen fehlten mit Zimmerhofer, Obkircher, Gruber und Dipoli gleich vier Stammspieler der Abwehr und des defensiven Mittelfeldes, zum anderen endete schon das Hinspiel in Bozen 1:1 unentschieden.
Der Beginn der Partie ließ aber an der Favoritenrolle des FCS keine Zweifel aufkommen, denn Proch versenkte das Leder schon in der 5. Minute unhaltbar im Netz von Porto Tolle. Die Führung der Weißroten hielt aber nur zehn Minuten, bevor Ferro aus dem Lauf heraus zum 1:1 ausglich. In der 30. Minute legte Lattanzio nach und stellte mit seinem 1:2 Treffer die Ordnung wieder her.
Nach dem Seitenwechsel setzte eine lange Sturmphase des FCS ein, die aber außer Lattenschüssen nichts brachte. In der 75. Minute dann wurde Proch im Strafraum gefoult und erhielt dafür einen Elfmeter, den er selbst schoss. Der kräftige Schuss wurde aber von Tormann Broglio pariert.
Dadurch fasste Porto Tolle wieder Mut und konnte nach einem Eckball erneut ausgleichen. Tridello gelang es den Ball nach einem mehrmaligen Abprallen direkt ins Tor zu versenken. Am Stand von 2:2 änderte sich bis zum Abpfiff nichts mehr.

DELTA PORTO TOLLE – FC SÜDTIROL 2:2 (1:2)
Delta Porto Tolle: Broglio, Carli (75.Bellato), Molossi, Tridello, Cinti (50. Zanelli), Tumiolo, Crepaldi, Tessarin, Vidali, Ferro (70. Rizzetto), Angeloni.
Trainer: Lorenzo Maestro
FC Südtirol: Töchterle, Malfertheiner, Gabrieli, Pirhofer, Rella, Cappelletto (65. Roberti), Tessaro, Melchiori, Lattanzio, Cremonini (85. Kuen), Proch (80. Dinolli).
Trainer: Massimiliano Caliari
Tore: 5. Proch 0:1, 10. Ferro 1:1, 30. Lattanzio 1:2, 85. Tridello 2:2.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.