Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

FC Südtirol beginnt 2. Division auswärts gegen Valenzana

Die „Lega Italiana Calcio Professionistico“ hat heute in Florenz den Spielkalender der 2. Division (ehemaligen Serie C2) bekannt gegeben. Der FC Südtirol trifft am ersten Spieltag, am 31. August, auswärts auf Valenzana. „Im Vorjahr haben wir gerade gegen Valenzana am 2. Spieltag unser erstes Heimspiel gewonnen. Vielleicht ein gutes Omen für die heurige Meisterschaft, denn unser letzter Auswärtssieg liegt immerhin schon 18 Monate zurück“, erinnert FCS-Präsident Werner Seeber
 
Genau gesagt, gewann der FCS zum letzten Mal auswärts am 19. Februar 2007. Davide Carfora erzielte damals in Lecco das entscheidende 1:0, dann folgten 24 Meisterschaftsspiele ohne Sieg. Am 31. August soll nun diese Negativ-Serie gebrochen werden, denn das Saisonziel der Weiß-Roten ist heuer das Erreichen der Playoff-Runde. Die stärksten Gegner des FCS werden wohl Pro Vercelli, Como, Alessandria, Ivrea, Rodengo Saiano, Montichiari und Canavese sein.

Das erste Heimspiel bestreitet die Mannschaft des neuen Trainer Maurizio D´Angelo hingegen am Sonntag, 9. September im Bozner Drusus-Stadion gegen Carpenedolo. Das einzige regionale Derby der Saison gegen Mezzocorona findet am 13. Spieltag (23. November) statt. Enden wird die reguläre Meisterschaft  am 17. Mai 2009.


Im Bild: Denis Mair erzielte im Vorjahr zwei Tore beim 3:0-Sieg gegen Valenzana

 

Alle Meisterschaftsspiele des FC Südtirol

Hinrunde
1. Spieltag, 31.8.2008: Valenzana - FC Südtirol
2. Spieltag, 7.9.2008: FC Südtirol - Carpenedolo
3. Spieltag, 14.9.2008: Olbia - FC Südtirol
4. Spieltag, 21.9.2008: FC Südtirol – Itala San Marco
5. Spieltag, 28.9.2008: FC Südtirol - Pavia
6. Spieltag, 5.10.2008: Pro Vercelli - FC Südtirol
7. Spieltag, 12.10.2008: FC Südtirol - Sambonifacese
8. Spieltag, 19.10.2008: Ivrea - FC Südtirol
9. Spieltag, 26.10.2008: FC Südtirol - Rodengo Saiano
10. Spieltag, 2.11.2008: Alessandria - FC Südtirol
11. Spieltag, 9.11.2008: FC Südtirol - Pizzighettone
12. Spieltag, 16.11.2008: Montichiari - FC Südtirol
13. Spieltag, 23.11.2008: FC Südtirol - Mezzocorona
14. Spieltag, 30.11.2008: Canavese - FC Südtirol
15. Spieltag, 7.12.2008: FC Südtirol - Como
16. Spieltag, 14.12.2008: Varese - FC Südtirol
17. Spieltag, 21.12.2008: FC Südtirol - Alghero

Rückrunde
18. Spieltag, 11.1.2009: FC Südtirol - Valenzana
19. Spieltag, 18.1.2009: Carpenedolo - FC Südtirol
20. Spieltag, 25.1.2009: FC Südtirol - Olbia
21. Spieltag, 1.2.2009: Itala San Marco - FC Südtirol
22. Spieltag, 15.2.2009: Pavia - FC Südtirol
23. Spieltag, 22.2.2009: FC Südtirol - Pro Vercelli
24. Spieltag, 1.3.2009: Sambonifacese - FC Südtirol
25. Spieltag, 8.3.2009: FC Südtirol - Ivrea
26. Spieltag, 15.3.2009: Rodengo Saiano - FC Südtirol
27. Spieltag, 29.3.2009: FC Südtirol - Alessandria
28. Spieltag, 5.4.2009: Pizzighettone - FC Südtirol
29. Spieltag, 11.4.2009: FC Südtirol -  Montichiari
30. Spieltag, 19.4.2009: Mezzocorona - FC Südtirol
31. Spieltag, 26.4.2009: FC Südtirol - Canavese
32. Spieltag, 3.5.2009: Como - FC Südtirol
33. Spieltag, 10.5.2009: FC Südtirol - Varese
34. Spieltag, 17.5.2009: Alghero - FC Südtirol

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Feralpisalo`   FC Südtirol
 
 
Sa, 21. Januar 2017 - 16:30
 
Salò
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.