Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

FC Südtirol bleibt auf dem 4. Tabellenplatz

Vier Spiele wurden in dieser Woche in der Serie C2 im Kreis des FC Südtirol nachgetragen. Cuneo war die erfolgreichste Mannschaft und holte sich in zwei Heimspielen insgesamt vier Punkte. Nach dem 1:1 am Sonntag gegen Caravaggese, gewann Cuneo am Mittwoch gegen Pergocrema mit 1:0 und schob sich auf den 12. Tabellenplatz. Pergocrema bleibt hingegen Fünfter, hinter dem FC Südtirol und vor Mezzocorona. Alle drei Mannschaften haben 33 Zähler (im Bild Denis Mair vom FCS und Matteo Scapini von Cuneo).
 
 

Die Nachtragspiele der Serie C2

Sonntag, 3. Februar 2008
Cuneo - Caravaggese 1:1
0:1 Germani (11.), 1:1 Scapini (92., Elfmeter)

Mittwoch, 6. Februar 2008
Cuneo - Pergocrema 1:0
1:0 Chiaria (75.)
Caravaggese - Canavese 0:1
0:1 Del Signore (52.)
Ivrea - Rodengo Saiano 3:3
0:1 Araboni (29.), 1:1 Baldi (31.), 1:2 Bertoni (45.), 1:3 Bonomi (66.), 2:3 Della Maggiora (82.), 3:3 Volpato (90.)


Serie C2-Tabelle nach dem 22. Spieltag

1. Lumezzane 41 Punkte
2. Carpenedolo 39
3. Sassari Torres 35
4. FC Südtirol 33
5. Pergocrema 33
6. Mezzocorona 33
7. Rodengo Saiano 31
8. Nuorese 31
9. Pro Vercelli 30
10. Varese 29
11. Olbia 29
12. Cuneo 28
13. Canavese 28
14. Ivrea 26
15. Pizzighettone 24
16. Pavia 23
17. Caravaggese 19
18. Valenzana 18

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Fano Alma Juventus   FC Südtirol
 
 
So, 19. November 2017 - 14:30
 
"Raffaele Mancini" Stadion - Fano
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.