Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

FC Südtirol im Kreis A der Lega Pro, 2. Division

Der Vorstand der Lega Pro hat am Nachmittag die Zusammensetzung der Kreise der der 2. Division (ehemalige Serie C2) bekannt gegeben. Der FC Südtirol spielt mit Mezzocorona erneut im Kreis A. Im Vergleich zum Vorjahr, gibt es heuer viele neue Mannschaften. Nicht mehr dabei sind die Aufsteiger Varese, Como und Alessandria sowie die Absteiger Montichiari und Pizzighettone. Ivrea hat auf die Einschreibung verzichtet, Itala San Marco wurde hingegen in den Kreis “B” versetzt.
 
Den Platz dieser sieben Mannschaften nehmen in der neuen Meisterschaft Crociati Noceto, Legnano, Pro Belvedere Vercelli, Pro Sesto, Spezia, Villacidrese und eine noch zu definierende Mannschaft ein.


Lega Pro, 2. Division, Kreis "A", Meisterschaft 2009-2010

Alghero
Canavese
Carpendolo
Crociati Noceto
Legnano
Mezzocorona
Olbia
Pavia
Pro Belvedere Vercelli
Pro Sesto
Pro Vercelli
Rodengo Saiano
Sambonifacese
Spezia
FC Südtirol
Valenzana
Villacidrese
Mannschaft x

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
AC Renate   FC Südtirol
 
 
So, 22. Oktober 2017 - 14:30
 
"Città di Meda" Stadion - Renate
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.