Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

FC Südtirol trifft am Samstag in Welschnofen auf Cagliari

Zweites Testspiel am Samstag (28. Juli) für den FC Südtirol: Nach der 0:2-Niederlage gegen Italienmeister Inter, treffen die Weiß-Roten morgen um 18.00 Uhr in Welschnofen erneut auf eine Serie-A-Mannschaft, auf Cagliari. Das Team aus Sardinien ist derzeit in Gröden im Trainingslager und hat am Mittwoch ein Freundschaftsspiel gegen Obermais mit 5:1 gewonnen. Bereits um 12.00 Uhr wird der FCS im Sporthotel Alpenrose in Karersee offiziell der Presse vorgestellt.
 
Trainer Aldo Firicano kann auf seine Stammformation zurückgreifen. Nur der dritte Tormann Chiappa, Roberto Angius und Hannes Kiem sind angeschlagen. Kiem hat sich gegen Inter am Knie verletzt, wird aber in zehn Tagen wieder trainieren können. Erstmals kommt bei den Weiß-Roten auch Paolo Ignesti (1,83 m x 74 kg) zum Einsatz. Der 24-jährige Verteidiger aus der Toskana ist derzeit in Welschnofen, wie Roberto Angius, im Probetraining. Im Vorjahr spielte er in der Serie D bei Forcoli, vor zwei Jahren bestritt er mit Prato neun Spiele in der Serie C2. Davor stand er zwei Jahre bei Sestese in der Serie D unter Vertrag und wurde dort von Firicano trainiert. Der Eintritt in Welschnofen ist frei.
 

Die Aufstellung des FC Südtirol:
Andrea Servili, Hans Rudi Brugger, Thomas Veronese, Mauro Calvi, Davide Bianchini, Fabio Pitillino, Massimiliano Dalpiaz, Michael Bacher, Azdren Llullaku Davide Carfora, Andrea Ghiaini (Andrea Seculin, Paolo Ignesti, Simon Rossi, Thomas Frendo, Manuel Scavone, Hannes Fink, Daniele Speziale, Manuel Mariz, Daniel Pfitscher)

 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
FC Südtirol   Albinoleffe
 
 
So, 27. August 2017 - 18:30
 
Drusus Stadion - Bozen
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.