Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

FRANCESCO BERTINETTI WECHSELT ZUM FC SÜDTIROL

Der FC Südtirol teilt mit, dass der Außenverteidiger Francesco Bertinetti auf Leihbasis verpflichtet wurde. Die Spielerrechte des Außenstürmers liegen bei Juventus
 
Geboren am 3. Juli 1995 in Turin ist Bertinetti ein rechter Außenverteidiger der auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden kann. Er wuchs im Jugendsektor von Juventus auf, wo er alle Stationen bis hin zur Primavera bestritt. In der vergangenen Saison begann er die Meisterschaft bei Juventus, spielte dort aber selten (3 Einsätze) und wechselte deshalb zu Torino. Bei den Dunkelroten kam er auf 10 Einsätze in der Meisterschaft und spielte 3 Spiele beim „Torneo di Viareggio“. Die beste Phase hatte Francesco am Ende der Saison, wo er in den Finalspielen um den Primavera-Titel alle drei Matches absolvierte, aber nichts gegen das verlorene Finale gegen Chievo Verona ausrichten konnte.
In seiner noch jungen Karriere kann Francesco Bertinetti auch vier Einsätze in der Jugendnationalmannschaft vorweisen.

Der FC Südtirol freut sich über den Neueinkauf und wünscht toi toi toi für die bevorstehende Saison.
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend