Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

FROSINONE VERLIERT 0-1: DER FCS BLEIBT AN DER SPITZE!

Im Nachtragsspiel des 11. Spieltages der 1. Division der Lega Pro, Kreis B, hat Cremonese auswärts gegen Frosinone 1:0 gewonnen, durch ein Tor von Bocalon in der 91. Minute. Der FC Südtirol bleibt daher alleine an der Tabellenspitze und stellt damit einen regionalen Fußballrekord auf. Noch nie hat eine Mannschaft aus unserer Region bisher alleine die Tabelle der dritthöchsten nationalen Liga angeführt.
In der fernen Saison 1959/60 stand der AC Bozen an der Spitze, jedoch nur gemeinsam mit Pro Patria.
 
Die Tabelle.
FC Südtirol 19 Punkte; Carrarese, Frosinone, Portogruaro, Trapani, Virtus Lanciano, Pergocrema e Cremonese 18; Siracusa 17; Barletta 16; Triestina, Spezia, Piacenza 12; Andria 10; Prato, Latina, FeralpiSalò 9; Bassano 6
Strafpunkte: Cremonese -6 Punkte, Piacenza -4, Siracusa -3, Carrarese -1, Virtus Lanciano -1
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Albinoleffe   FC Südtirol
 
 
Fr, 22. Dezember 2017 - 18:30
 
"Atleti Azzurri d'Italia" Stadion - Bergamo
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.