Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

HEIMSPIEL DER A-JUGEND IN RUNGG

Auch dieses Wochenende sind alle nationalen Teams des FC Südtirol wieder im Einsatz. Während die A-Jugend, als einzige Mannschaft, zuhause gegen Vicenza antritt, reisen die Berretti (Bassano) und B-Jugend (Hellas Verona) ins Veneto.

BERRETTI: Nach sieben Punkten in den letzten drei Spielen - gegen Lumezzane, Maceratese und Padova - befindet sich die Mannschaft von Trainer Marco Bertoncini nun auf dem sechsten Platz. Am Samstag, den 7. November geht es nun nach Bassano. Die Mannschaft aus dem Veneto belegt zurzeit mit acht Punkten, zwei weniger als der FC Südtirol, den 9. Tabellenplatz. Angepfiffen wird das Spiel um 14.30 Uhr.

A-JUGEND: Durch den fünften Sieg in dieser Saison, beim Auswärtsspiel in Bassano, steht die Mannschaft von Trainer Giampaolo Morabito punktgleich mit Hellas Verona auf dem zweiten Tabellenplatz. Dabei zeigt die Formkurve mit 14 Punkten aus den letzten sechs Spielen ganz klar nach oben. Für Tappeiner & Co geht es am Sonntag, den 8. November zuhause gegen Vicenza. Die Weißroten aus dem Veneto konnten bisher in sieben Spielen zwölf Punkte einfahren, fünf weniger als der FC Südtirol. Anpfiff ist um 15 Uhr im Trainingszentrum des FC Südtirol.

B-JUGEND: Für unsere B-Jugend geht es nach nun drei Niederlagen in Folge, gegen Padova, Bassano und Udinese, in dieser Woche nach Verona. Dort trifft der Tabellenfünfte (Hellas Verona) auf den Tabellensiebten (FC Südtirol). Das Spiel findet am Sonntag, den 8. November um 11 Uhr statt.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Albinoleffe   FC Südtirol
 
 
Fr, 22. Dezember 2017 - 18:30
 
"Atleti Azzurri d'Italia" Stadion - Bergamo
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.