Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

IM FCS TRAININGSZENTRUM SPIELEN A-JUGEND UND BERRETTI

An diesem Wochenende spielen nur zwei der nationalen Jugendmannschaften des FC Südtirol. Es handelt sich dabei um die A-Jugend national und die Berretti. Für beide Teams geht es vor heimischem Publikum um wichtige Punkte.

BERRETTI: Die Mannschaft welche von Coach Cristian Zenoni trainiert wird befindet sich momentan mit 26 Punkten auf dem siebten Tabellenplatz. Im letzten Meisterschaftsspiel gab es auswärts gegen Como eine 2:0 Niederlage. An diesem Samstag, 18. März wollen sich die Jungs um 14.30 Uhr wieder von ihrer besten Seite zeigen. Das zu verhindern versucht Gegner Piacenza. Seit genau einem Monat hat der FCS zu Hause nicht mehr gewonnen. Am 18. Februar besiegten die Weißroten Albinoleffe mit 2:0.

A-JUGEND: Im FCS Trainingszentrum spielt auch die nationale A-Jugend von Coach Marco Marzari. Am vergangenen Wochenende fanden die FCS Talente wieder auf die Siegerstraße zurück. In Olbia wurden die Hausherren mit 4:0 besiegt. Die Treffer hatten dabei Francescon, Salvaterra, Pomella und Uez erzielt. Auch die A-Jugend ist auf dem siebten Tabellenplatz angesiedelt, sammelte bisher 21 Punkte. An diesem Sonntag, 19. März geht es im FCS Trainingszentrum gegen Giana Erminio. Der Anpfiff wird um 15 Uhr ertönen.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Ravenna   FC Südtirol
 
 
So, 23. September 2018 - 14:30
 
  Ticket Online  
 
  Live-Stream  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.