Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Innenverteidiger Filippo Vianello zwei Spieltage gesperrt

FC Südtirol-Trainer Maurizio D’Angelo muss die nächsten zwei Wochen ohne Innenverteidiger Filippo Vianello auskommen, denn der 32-Jährige wurde vom Sportrichter der Lega Pro, Pasquale Marino, für zwei Spieltage gesperrt. Vianello sah am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen Carpenedolo in der 23. Minute wegen eines Fouls an gegnerischen Stürmer Antonio Croce rot und fehlt nun den Weiß-Roten beim Auswärtsspiel in Olbia und beim nächsten Heim-Match gegen Italia San Marco.
 
 
 
 
 

 Zurück zur Liste 
Nächstes Spiel
FC Südtirol Jugend
 
 
 
VS.
 
Feralpisalo`   FC Südtirol
 
 
Sa, 21. Januar 2017 - 16:30
 
Salò
 
  Ticket Online  
 
 
0
0
0
0
Tage Stunden Min. Sek.